Ein neuer Restaurantleiter, für viele Gourmets ein bekanntes Gesicht.

Oliver Kraft kehrt als Maitre zurück ins Adlon.

Dazu: Hendrik Otto

Er kochte für uns im „Lorenz Adlon Esszimmer“.

Ich nehme es vorweg, ein fantastischer Abend.

Das Esszimmer im ersten Stock des Adlon (mit Blick aufs Brandenburger Tor) ist ein ganz besonders feines Restaurant.

Die Küche Ottos ist einfach, nimm besondere Zutaten und mache daraus etwas besonderes.

Geschmack, Innovation und Qualität pur.

adlon-esszimmer

 

Dazu gibt es ab sofort: Oliver Kraft. Der neue Maitre hat die besondere Fähigkeit sich mit einer Lockerheit in jeden Gast hineinzuversetzen.

Was braucht man noch um die Qualität des Esszimmer zu erhöhen?

Eigentlich nichts meint Hendrik Otto.

Einfach etwas bestellen und geniessen, rare und teure Produkte werden hier fein verarbeitet.

Das alles geschieht so leicht und modern, dass sie dem Ruf des Hauses alle Ehre machen.

Ein schöner Abend.

Prost.

foto-2